+++Testschwimmen im Blausteinsee  +++

Auch 2020 wird es wieder die Möglichkeit eines Testschwimmens im Blausteinsee geben. Als Termin ist der 5. Juni 2020 angedacht.

Zur gleichen Zeit findet zudem ein Neopren-Testschwimmen statt. Markus Ganser, mehrfacher Ironman-Hawaii-Teilnehmer, wird die Sportler bei der richtigen Bekleidungs-Wahl beraten. Hierfür ist eine kurze Anmeldung unter 02402-37374 oder markus.ganser@t-online.de erforderlich, damit ausreichend Neos in allen Größen verfügbar sind. Es können auch Anzüge für den Wettkampftag reserviert werden. Hierfür lohnt es sich, frühzeitig Kontakt mit Markus Ganser aufzunehmen, um sich den passenden Anzug zu reservieren.

Das Neo-Testschwimmen und auch das Testschwimmen auf der Wettkampfstrecke sind selbstverständlich kostenlos.

Bitte beachtet auch den offiziellen Hinweis der Stadt Eschweiler:

„An dieser Stelle möchten wir nochmals ausdrücklich darauf aufmerksam machen, dass der Blaustein-See kein Badesee ist. Es ist eine kleine, durch gelbe Bojen gekennzeichnete, Badestelle vorhanden.

Innerhalb dieses Bereiches ist das Baden auf eigene Gefahr erlaubt.

Außerhalb dieses Bereichs ist das Schwimmen laut See- und Uferordnung strengstens verboten.  Dies ändert sich auch nicht durch die Nutzung einer orangen Schwimmboje.

Wir bitten Sie, auch von Ihrer Seite bekannt zu geben, dass die See- und Uferordnung beachtet wird und der See nur an dem offiziellen Termin des Testschwimmens für Trainingszwecke genutzt werden darf.“